Du meine Güte: Der Markt schreit!

Üblicherweise will der Markt ja Sachen , die wir eigentlich nicht wollen, es wird nur die Begründung der Verschlechterung unserer Situation nachgeliefert mit der nichtssagenden Hülse, der Markt wolle es so. Nun will der Markt Weihnachtsblämbel loswerden. Auch auf dem Mac. Und prompt sorgt ein Tsunami an Progrmmbündel für unsere marktgewollte Verwirrtheit.
Leute! Lasst euch verwirren! Kauft was der Gabentisch nie hergab!
1macbundler2macsupebundel
3iStackbundel
4macupdatebundel
5bundlehunt
6maclegionbundle

Hier die Links zu den Gebündelpakten:
1. http://www.macbundler.com/?aff=r26
2.
http://www.macsuperbundle.com/?rs4=NO_US_CJ_1112_BUY&netid=cj
3.
https://stacksocial.com/sales/the-istack-mac-bundle-2-0?aid=a-28h0dzw7&bypass=1
4.
http://www.mupromo.com/?ref=9464
5.
http://bundlehunt.com
6.
http://maclegion.com/?utm_source=maclegion&utm_medium=email&utm_campaign=2012_winter3

(Ach, hat jemand bis hierher nach den Links gesucht? Das Klicken auf die Abbildungen hätte ebenfalls zur entsprechenden Seite geführt.)

Über die aktuelle Laufzeit der Pakete auskunften die entsprechenden Anbieterseiten. In jedem dieser Pakete mag das eine oder andere Nützliche für den geneigten Anwender enthalten sein. Man muss hat entscheiden, was man wirklich zu brauchen gedenkt. und man muss gegebenenfalls Mut haben, Unbrauchbares aus dem Paket zu entfernen-