iPhone

Googlemaps für iPhone

Da hat Google mit seinem Kartendienst richtig die Nase vorn.
(Gibt es
im iTunes-App-Store für umsonst.)

Zirndorf Kneipp-Allee zum Beispiel (links die Applekarte)

zirndorf-apple    zirndorf-google

Lichtenegg, Bergland, Alter Schlosswirt zum Beispiel (Apple wieder links)

lichtenegg-apple   lichtenegg-google

Mini-Scanner kostenlos

miniscanner-logo
Das iPhone/iPad als tragbaren Scanner nutzen: mit dem kostenlosen Miniscanner von Readdle lassen sich Scans anfertigen und in die iCloud schicken, als PDF speichern, mit Passwort schützen, per iTunes an den Rechner übertragen. Wer mehr möchte, zum Beispiel Mailen, auf die Dropbox laden, zu Evernote schicken oder per AirPrint drucken, muss zur Pro-Version greifen.

Link Safari

Proversion in iTunes für 5,99

Snapseed kurzfristig kostenlos

snapseedlogo
Das hochgelobte Programm, um auf iPhones und iPads Fotos zu bearbeiten, Snapseed, ist kurzfristig für umsonst zu haben. (Die Version für den Mac aus dem AppStore bleibt demgegenüber kostenpflichtig.) Snapseed war 2011 von Apple zum Programm des Jahres gekürt worden. Eine beliebte Filterfunktion ist das "Tilt-Shift", das heißt das Setzen eines Schärfepunktes (Spiegelreflexkamera-Effekt, Modelleisenbahn-Effekt).

Link zum iTunes-Store